Google email downloaden

3. Scrollen Sie zum Ende der E-Mail, wo sich die Anhänge befinden. Gmail ist ein e-Mail-Dienst, der von Google entwickelt wurde. Es ermöglicht Benutzern, e-Mail über ihren Webbrowser zu senden und zu empfangen, sowie über mobile Anwendungen von ihrem Telefon oder Tablet, sowie eine Reihe von Drittanbieter-Programmen. Ich benutze mein iPad für die Arbeit, da ich hochauflösende Videos aufnehmen und schnellen Zugriff auf Apps haben muss. Die Gmail-App hat eine so schrecklich begrenzte Benutzerfreundlichkeit in Schlüsselbereichen. Erstens ist es verrückt, dass ich keine aufzählungs- oder nummerierten Listen erstellen kann. Dies scheint wie eine Schlüsselkomponente zum Schreiben von prägnanten E-Mails und ich bin nicht sicher, warum dies nicht enthalten ist. Zweitens kann ich Keine Tabellen aus anderen Google-Apps kopieren und einfügen und die Formatierung beibehalten! Wir senden Programme an Kunden, die wir in Google-Tabellen erstellen, aber wir müssen nicht das gesamte Blatt auf einmal senden, sondern nur einen Teil. Sie können dies einfach nicht tun, ohne ein völlig neues Blatt zu erstellen und es dann mit ihnen zu teilen, was einfach nicht funktional ist. Ich könnte lieber den Abschnitt des Blattes kopieren und einfügen, der für die Verwendung erforderlich ist. Schließlich haben die E-Mails, die ich von meinem iPad sende, nicht die gleiche Formatierung wie die Desktop-Website. Auch hier bin ich ratlos, warum dies der Fall ist.

Wir haben eine spezifische Signatur, die wir verwenden müssen, um geschützte Informationen zu senden, und ich muss diese Signatur erneut einrichten, anstatt sie von meinem Desktop-Zugriff zu übertragen. Das einzig Gute an dieser App ist, dass ich von ihr auf meine E-Mail zugreifen kann. Allerdings schränkt es meine Fähigkeit, nützliche E-Mails zu senden stark ein und dies tötet meine Produktivität während der Arbeitszeit mit meinem iPad. 4. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Anlage, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf das nach unten zeigende Pfeilsymbol. Weitere Funktionen sind Gruppendiskussionen, Lesezeichen, anpassbare Pushbenachrichtigungen und die Möglichkeit, heruntergeladene E-Mails offline anzuzeigen. Zeigen Sie Anhänge, RSVP zu Ereignissen, Snooze-Nachrichten und vieles mehr an, ohne E-Mails zu öffnen. Gmail blockiert 99,9 % der gefährlichen E-Mails, bevor sie Sie erreichen. Wenn wir denken, dass etwas phish-y scheint, erhalten Sie eine Warnung. Unabhängig von Ihrer Präferenz für die Lieferung sendet Ihnen Gmail einen Link, der zum Herunterladen von Daten auf Ihr persönliches Gerät verwendet werden kann.

Comments are closed.